Kontakt

Willkommen beim Caritas
Haus Christophorus Brannenburg

Das Caritas Haus Christophorus Brannenburg

Im Haus Christophorus Brannenburg leben bis zu 40 Kinder, Jugendliche und hier erwachsen gewordene junge Menschen in sechs Kleingruppen. Drei moderne, behindertengerechte Häuser umschließen einen großen barrierefreien Garten mit Aktionsflächen, Trampolin, Gartenlaube, Sinnesgarten und speziellen Spielgeräten.

Selbstverständlich sind wir auch Teil des öffentlichen Lebens: Wir laden nicht nur zu Festen bei uns im Haus ein, sondern unternehmen auch Tagesausflüge und Ferienfahrten, erledigen unsere täglichen Einkäufe gemeinsam im Ort, besuchen öffentliche Veranstaltungen und nehmen auch an Kursen der Volkshochschule teil. So leisten wir einen Beitrag zur Inklusion. 
 
Den oft sehr intensiven Anteil an fachlicher Pflege verstehen wir als persönliche Zuwendung und Fördermöglichkeit. Der pflegerische Auftrag ist für uns ein Teil der Pädagogik und der Therapie. Deshalb definieren wir unsere Arbeit mit Menschen mit schwersten Behinderungen als ganzheitliche Betreuung.

Die Grundsätze unserer Arbeit orientieren sich am Leitbild des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Caritas Haus Christophorus Brannenburg

Rosenweg 1
83098 Brannenburg


E-Mail: haus-christophorus@​caritasmuenchen.de
Telefon: 08034 3065-0
Fax: 08034 3065-22

Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Alexandra Huber

Leitung Caritas Haus Christophorus Brannenburg

Sie wollen mehr über uns erfahren?

Lesen Sie hier, nach welchen Prinzipen wir Arbeiten, wie wir fördern und wie sich die Aufnahme eines Kindes gestaltet.

Team

Kontinuierliche Fortbildungen, kollegiale Beratung und Supervision nutzen wir dazu, um unsere eigene Arbeit stetig zu verbessern und kritisch zu hinterfragen.

Wir arbeiten in multiprofessionellen Teams, bestehend aus:

Erzieher/innen
Kinderpfleger/innen
Sozialpädagogen/innen
Heilpädagogen/innen
Ergotherapeuten/-innen
Heilerziehungspfleger/innen
Heilerziehungspflegehelfer/innen
Schüler/innen der Heilerziehungspflege
Kranken- und Gesundheitspfleger/innen

Darüber hinaus unterstützen uns:

Hauswirtschaftskräfte
Technischer Dienst
Verwaltung

Unser Netzwerk

Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen

Bei der Betreuung und Pflege arbeiten wir in enger Absprache mit den Eltern, mit verschiedenen Fachärzten, Therapeuten und unserem pädagogischen Fachdienst an der individuellen Förderung und medizinischen Versorgung unserer Betreuten.
Wir sind mit anderen regionalen und überregionalen Anbietern für Menschen mit Behinderungen vernetzt wie dem Blindeninstitut in München, dem Katholischen Jugendsozialwerk Rosenheim oder dem „Leben mit Handicap e.V.“.

Unsere Partner innerhalb der Caritas sind die Frühförderung (Rosenheim, Prien), die Philipp Neri Schule Rosenheim sowie die Ambulante Hilfen für Menschen mit Behinderung Rosenheim (mit OBA, familienentlastendem Dienst, ambulanten Assistenzdiensten, Begegnungsstätte, Schulassistenz, ABW), das Caritas Haus Schonstett (mit Wohnangebot für Erwachsene mit körperlichen Behinderungen), die Wendelstein-Werkstätten Rosenheim/Raubling und die Fachschule für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe in Altenhohenau.

Mehr zum Thema

Jobs im Caritas Haus Christophorus Brannenburg

Mehr erfahren

Spenden an das Caritas Haus Christophorus Brannenburg

Mehr erfahren

Bundesfreiwilligendienst bei der Caritas

Mehr erfahren