Kontakt
×

Datensicherheit und Erreichbarkeit

Verschärfte Sicherheitsvorkehrungen/ Neue Serverumgebung / Fragen und Antworten zur Cyberattacke 

Nach der Cyberattacke auf den Caritasverband München und Freising Anfang September bauen wir eine völlig neue und sichere Serverumgebung auf und sind daher derzeit noch nicht wieder flächendeckend per E-Mail erreichbar. Bitte beachten Sie, dass sich die E-Mail-Endungen der Caritas-Mitarbeitenden ändern. Nicht mehr aktiv ist die E-Mail-Endung "@caritasmuenchen.de", sie wird durch "@caritasmuenchen.org" abgelöst.

Online-Bewerbungen über unsere Jobsuche sowie der Login für Bewerber/-innen sind wieder uneingeschränkt möglich! 

Sollten Sie dringende Anfragen haben, stehen wir Ihnen zudem unter  info@caritasmuenchen.org oder telefonisch zur Verfügung. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!
Haben Sie Fragen zur Cyberattacke und zur Sicherheit Ihrer Daten?

Hier erfahren Sie mehr!
Eine Frau mit Dokumenten berät jemanden | © Caritas München und Oberbayern

Aufnahme - Wie kommt ihr Kind zu uns?

Aufnahme - Wie kommt ihr Kind zu uns?

Unsere Hausleitung vereinbart zusammen mit der späteren Gruppenleitung ein persönliches Kennenlernen des Bewerbers und dessen Familie / Betreuers im Elternhaus, in der Vorgängereinrichtung, in der Klinik oder im Haus Christophorus selbst.

Es besteht für den Interessenten die Möglichkeit des Probewohnens.
Auch für die Eltern / Betreuer besteht vor Ort in der Einrichtung die Möglichkeit einer Übernachtung.

Während des Probewohnens haben alle die Chance sich gegenseitig kennenzulernen und gemeinsam über den möglichen Einzug bei uns zu entscheiden.